VEREIN PRAISE TOGETHER

DIE DREI BEREICHE

Events fördern

Christliche Events in der Region Emmental/Oberaargau unterstützen und fördern

z.B übernahmen wir an der Upgrade Summerparty die Bereiche Bar/Lounge und Food.

Praise Together

Dieser Event ist der Ursprung der ganzen Praise Together Bewegung. Wir stellen an diesem Event bewusst die Gemeinschaft und den Worship in den Mittelpunkt. Ganz nach unserem Motto: Praise God and rock together.

Konzerte/Events

Konzerte/Events, an denen wir die klassische Rolle des Veranstalters/Organisators übernehmen.

So z.B. die Einzelkonzerte von Glenn Kaiser, der Dave Band oder Casey McPherson.

DER VORSTAND

Christoph Zürcher

nP-07vX76dzs7v317-no8-v56PT57rL-9A@nospam

  • Infrastruktur
  • Bar und Food
  • Auf- & Abbau

Joel Mai

+ZOWnJW5iYuYkIqcjZaenI2RnIvXmpE@nospam

  • Security und Parkdienst
  • Eventtechnik
  • Werbung und Sponsoring

Matthias Wisler

MVxQVEVFWURxQUNQWEJURV5WVEVZVEMfUlk@nospam

  • Ticketing
  • Finanzen
  • Rechtliches und Bewilligungen

UNSERE GESCHICHTE

  • 5.2013 erstes Praise Together von und mit Redeemed
  • Längerer Stillstand wegen Pause und Wechseln bei Redeemed
  • 2.2016 Redeemed ist wieder komplett
  • 11.2016 Praise Together mit Redeemed und Narnia (SWE)
  • 2.2017 Gründung des Vereins Praise Together
  • 7.2017 Einzelkonzert mit Glenn Kaiser (USA)
  • 12.2017 Praise Together mit Redeemed und Disciple (USA)
  • 2.2018 Einzelkonzert mit Dave Band (CH)
  • 7.2018 Einzelkonzert mit Casey McPherson (USA)
  • 11.2018 erstes Praise Together Festival mit Adam's Wedding (CH), Draw The Parade (NL), Oubreakband (DE) und Spoken (USA)

Der Verein Praise Together hat seinen Ursprung in der Band Redeemed. Redeemed ist eine rockige Worshipband, die im Jahr 2007 von Matthias Wisler und Joel Mai gegründet wurde. Der Wunsch nach einem Event, an dem der Worship im Zentrum steht, stand schon länger im Raum. Dabei sollte die Musik auch gerne etwas lauter sein und mehr Zeit einnehmen. Ein übergemeindlicher Event, bei dem man gerne noch etwas verweilt und die Gemeinschaft bei einem guten Imbiss in einer gemütlichen Lounge geniesst.

Da es einen solchen Event in unserer Region nicht gab, entschieden wir uns als Redeemed dazu, diesen Event selbst zu organisieren. Dieser fand im Mai 2013 in Dürrenroth unter dem Namen Praise Together statt. Die Besucher, aber auch wir, waren begeistert. So beschlossen wir als Band, auch weiterhin eigene Events zu veranstalten. Doch es gab bei Redeemed einen längeren Stillstand, denn diverse Mitglieder gingen ins Ausland und es gab einige Wechsel. Im Frühjahr 2016 war Redeemed wieder komplett und bald wurde das Thema Praise Together wieder aktuell. So machten wir uns an die Planung für das Praise Together Nr. 2. Unsere Vision war es nun, nach dem Worshipteil von Redeemed eine weitere Band für ein Konzert zu gewinnen. Wir fanden mit Narnia aus Schweden die für uns perfekte Band, den wir lieben ihren Sound und ihr Herz für Lobpreis. So durften wir am 12. November 2016 im Campus Perspektiven in Schwarzenbach bei Huttwil unser nächstes Praise Together durchführen. Für uns war dieser Abend ein grossartiges Erlebnis, an das wir gerne zurück denken. Danach war für alle klar: Davon wollen wir mehr! Da jedoch die Organisation und die Strukturen etwas unübersichtlich waren, wurde uns klar, dass wir aus dem Praise Together einen Verein gründen wollten, was wir im Februar 2017 taten. Nach und nach kamen weitere Events dazu, woraus die drei oben genannten Bereiche entstanden. Mit dem Praise Together Festival vom 17. November 2018 haben wir nun einen weiteren Gang hochgeschalten und sind motiviert für weitere Events und gespannt, was kommen wird, immer treu unserem Motto: Praise God and rock together!





© 2018 by verein praise together | sponsored by houm-peitsch.ch

empty